Autoreninfo

Christoph Seils war Ressortleiter der „Berliner Republik“ bei Cicero bis Juni 2019. Im Januar 2011 ist im wjs-Verlag sein Buch Parteiendämmerung oder was kommt nach den Volksparteien erschienen.

So erreichen Sie Christoph Seils:

„Cicero“ im März

Die Kampfmaschinen – Wie Google & Co. die Demokratie gefährden

cicero-maerz-kampfmaschinen