Klaus Töpfer / dpa

Ex-Bundesumweltminister - CDU-Politiker Klaus Töpfer verstorben

Der frühere Bundesumweltminister und CDU-Politiker Klaus Töpfer ist tot. Er starb am Samstag nach kurzer, schwerer Krankheit.

Cicero Cover 06-24

Autoreninfo

Hier finden Sie Nachrichten und Berichte der Print- und Onlineredaktion zu außergewöhnlichen Ereignissen.

So erreichen Sie Cicero-Redaktion:

Dies bestätigte eine Sprecherin der Bundes-CDU am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur. Töpfer wurde 85 Jahre alt. Zuvor hatten die Neue Westfälische und das Westfalen-Blatt berichtet. Töpfer, Jahrgang 1938, war von 1987 bis 1994 Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit im Kabinett Kohl. Nach seiner Amtszeit engagierte er sich für Umweltthemen bei den Vereinten Nationen.

dpa

Mehr lesen über

Bei älteren Beiträgen wie diesem wird die Kommentarfunktion automatisch geschlossen. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.