Autoreninfo

Christian F. Trippe ist Korrespondent der Deutschen Welle und lebt in Berlin. Zurzeit arbeitet er gemeinsam mit dem Leipziger Autor Ulli Wendelmann an einem Dokumentarfilm über Nord Stream 2. Die Ko-Pro­duk­tion zwischen MDR und 
DW wird im Frühjahr 2018 im deutsch-französischen Kanal Arte zu sehen sein.

So erreichen Sie Christian F. Trippe:

„Cicero“ im Februar

Auslaufmodell - Warum Deutschland in der Corona-Krise versagt

auslaufmodell-cicero-februar