Autoreninfo

Martin Busch arbeitet seit über 20 Jahren als Redakteur und Moderator für die Hörfunkprogramme von Radio Bremen. 2016 erschien seine Streitschrift „Deutschland, Deutschland ohne alles“. Im Dezember 2018 veröffentlichte er den Aphorismenband „Als Freiheit und Fortschritt begannen, Eigentore zu schießen“.

So erreichen Sie Martin Busch:

Martin Busch
„Cicero“ im März

Die Kampfmaschinen – Wie Google & Co. die Demokratie gefährden

cicero-maerz-kampfmaschinen