Autoreninfo

Kheder Alagha, 1965 in Salamiyya in Syrien geboren, ist Lyriker, Journalist und Literaturkritiker. Er veröffentlichte in Syrien und Libanon drei Gedichtbände sowie mehrere Studien zu syrischer Literatur. Bis 2011 war er für die Zeitungen „Jousur“ und „Shurufat“ als Redaktionsleiter im Bereich Kulturjournalismus und auch für mehrere internationale Medien tätig. Bild: Jonas Wölk

So erreichen Sie Kheder Alagha:

Kheder Alagha
„Cicero“ im Oktober

Ende einer Ära

Cicero Cover 10-21