Autoreninfo

Benjamin Hasselhorn ist Historiker und evangelischer Theologe. Er arbeitet als Akademischer Rat a. Z. am Lehrstuhl für Neueste Geschichte an der Universität Würzburg. 2018 erschien in der Evangelischen Verlagsanstalt sein Buch „Königstod. 1918 und das Ende der Monarchie in Deutschland“. Foto: Markus Pletz

So erreichen Sie Benjamin Hasselhorn:

Benjamin Hasselhorn
„Cicero“ im September

Jeder gegen jeden: Wie Identitätspolitik die Gesellschaft zersetzt

cicero-september-jeder-gegen-jeden