rheinland-koeln-michelle-elie-meire-prim-urlaub-reise-deutschland
Womit konnte Köln sie überzeugen? / Fotos: Stephan Glagla / Jan Pietruszka / PantherMedia / Andreas Hoyer und Andy Scherpereel

Unterwegs im Rheinland - Durch Köln mit Michelle Elie-Meiré

Sie wurde in Haiti geboren, lebte in New York, Paris und Miami – Michelle Elie-Meiré hat die Welt gesehen und sich für Köln entschieden. Früher Model betreibt sie nun die Schmuck-und-Taschen-Boutique Prim. Hier zeigt sie uns ihre Highlights in der Domstadt.

Autoreninfo

So erreichen Sie Michelle Elie-Meiré:

Apropos

bildDie Mittelstraße gehört zu den schicksten Shoppingmeilen in Köln. Mittendrin der Concept Store Apropos: vornehmlich Mode, dazu Bücher und Designobjekte, oder sie kooperieren mit Parfümmarken.
Mittelstraße 12


Blumen Rauck

bildIch liebe Blumen! Und in diesem kleinen, von einem Ehepaar betriebenen Geschäft werde ich eigentlich immer fündig.
Venloer Straße 18

Cicero Plus weiterlesen

  • i
    Alle Artikel und das E-Paper lesen
    • 4 Wochen gratis
    • danach 9,80 €
    • E-Paper, App
    • alle Plus-Inhalte
    • mtl. kündbar
Tonicek Schwamberger | Fr., 5. Juni 2020 - 18:45

. . . ich nähme und gänge in die Bar Schmitz - kommt jemand mit? Ich lade gerne ein . . .
Herr Konrad wär mir einer der angenehmsten Gesprächspartner.