Christoph Minhoff (l.) im Gespräch mit Marlene Mortler und Tiemo Wölken

Europa, Versorgungssicherheit, Bürokratieabbau - „Küchenkabinett“ mit Marlene Mortler und Tiemo Wölken

Bringt die Doppelkrise aus Pandemie und Ukrainekrieg die europäische Gemeinschaft näher zusammen? Das diskutiert Christoph Minhoff im zweiten europäischen „Küchenkabinett“ in Straßburg mit Marlene Mortler (CSU, MdEP) und Tiemo Wölken (SPD, MdEP). Die Europapolitiker sehen sich vor zahlreichen schwierigen Entscheidungen. Beispiel Versorgung und Klimaschutz: Sollen fruchtbare Böden zu Brachen werden, wie im Green Deal vorgesehen, oder sollten sie weiter beackert werden, um die Nahrungsmittelversorgung zu sichern? Weitere Themen sind Bürokratieabbau, das Lieferkettengesetz und Lebensmittelkennzeichnungen.

Christoph Minhoff, Marlene Mortler (CSU) und Tiemo Wölken (SPD) im Gespräch.