Autoreninfo

Alexander Wallasch ist Schriftsteller. Zuletzt erschienen von ihm die Romane „Pferdefleisch und Plastikblumen: Geschichten und Kolumnen aus der Schattenwirtschaft“ und „Deutscher Sohn“.

So erreichen Sie Alexander Wallasch:

„Cicero“ im September

Absturz mit Ansage - Wie der politische Stillstand in die Rezession führt

Absturz Konjunktur Abschwung